Unser Angebot für Firmen und Gewebebetriebe

Produkthaftpflichtversicherung

Die Produkthaftpflichtversicherung stellt eine wichtige Ergänzung zur Betriebshaftpflicht für das produzierende Gewerbe dar.

Eine Haftungsverpflichtung für Sie als Unternehmer lässt sich grundsätzlich weder ausschließen noch begrenzen; dabei haften Sie für verschuldete Schäden unbegrenzt. Mit einer Betriebshaftpflichtversicherung können Personen- und Sachschäden sowie daraus resultierende Vermögensschäden (Folgeschäden) versichert werden.

Allerdings werden hierdurch keine Forderungen abgedeckt, die durch ein fehlerhaftes Produkt bei Ihrem Kunden entstanden sind. Die durch die verzögerte oder sogar unmöglich gewordene Ausliefeurng des Produktes Ihres Kunden oder die behinderte Inbetriebnahme einer Anlage resultierenden Vermögensschäden können immens sein. In der Regel wird Ihr Kunde die entstandenen Kosten an Sie weitergeben wollen.

Je nach Konstellation greift hier die erweiterte Produkthaftpflichtversicherung. Dennoch stellt diese Versicherung keinen Freifahrtschein für generelles mangelhaftes Arbeiten dar. Daher sollten Sie sich vor Abschluss genau beraten lassen, wann die Police greift und in welchen Fällen der Versicherungsschutz ausgeschlossen ist. Weiterhin kann der Vertrag nach einem Schadensfall vom Versicherer auch gekündigt werden. Daher sollte diese Absicherung nur als letztes Auffangnetz betrachtet werden.

Sie haben bestimmt noch Fragen schreiben Sie uns eine E-Mail

 

Ihr Name (*)

E-Mail-Adresse (*)

Telefonnummer (*)

Betreff

Ihre Nachricht

*) Pflichtfelder

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden